Methoden der Kinesiologie mit denen ich in der Praxis arbeite

Tronc Commun

Die Aufschulung mit Tronc Commun ist ein Ergänzung zum Berufsverbandsabschluss, damit ich das Branchenzertifikat der Organisation der Arbeitswelt Komplementär Therapie (OdA KT) erhalte. Das Branchenzertifikat der OdA KT ist die Grundvoraussetzung für die Anmeldung zur eidg. Höheren Fachprüfung (HFP).

Seven Chi Keys

Umfassende Akupressur-Integrationen der sieben Hauptenergiezentren (Chakren) und des vegetativen (autonom) Nervensystems. Die Anwendung von insgesamt 140 Akupunkturpunkten neutralisiert sogenannte Chakren-Spins, Projektionen und Fluktuationen, die physiologische, emotionale, mentale und spirituelle Verhaltensmuster spiegeln. Diese Herangehensweise ist ein wunderbarer Weg, hartnäckige Blockaden abzulösen und positive, tiefgreifende Veränderungen zu manifestieren.

Die kinesiologische Herangehensweise ermöglicht so eine umfassende Integration und Balance der physischen, emotionalen und mentalen Ebene, bis auf Körperzellebene. Die Aktivierung der Selbstregulation führt zur optimalen Salutogenese.

Neuropressur nach David Corby – für ein leistungsfähiges Gehirn

Unser Gehirn kann mit einem bestimmten Mass an Stress umgehen. Ist dieses Mass (Stressschwelle) überschritten, verschlechtern sich die Gehirnfunktionen. Jeder Mensch hat eine individuelle Stressschwelle mit der er umgehen kann, bevor die Funktionen des Gehirns nachlassen. Durch das halten verschiedener Kombinationen der Akupunkturpunkte der Traditionellen chinesischen Medizin, verbessern wir z.B. die Konzentration, die Hörfähigkeit, das Lesen, das Sprechen und vieles mehr. Es werden neue Nervenbahnen gebildet und neue neuronale Verknüpfungen finden statt.

Diese Methode eignet sich für Kinder und Erwachsene mit hohen intensiven Belastungen in Schule und Beruf sowie für Menschen die wiederholte und intensive Belastungen im Alltag haben.

RESET Balancierter Kiefer – Balancierter Körper nach kieferorthopädischen Behandlungen

Die Kiefermuskulatur reagiert unmittelbar auf Stress. Dieses "Zähnezusammenbeissen" ist Teil einer ursprünglichen Verteidigungsfunktion, welche über Muskel-, Faszien- und Nervenverbindungen den Körper in Anspannung versetzt, um ihn zu schützen. Man nennt dies auch den Verteidigungskiefer. Dauert der Stress an und hat die Muskulatur nicht die Möglichkeit zu entspannen, können sich chronische Beschwerden im ganzen Körper einstellen. Der Kiefer und das Kiefergelenk spielen eine zentrale Rolle in der Statik des gesamten Körpers. Eine verspannte Kiefermuskulatur und damit einhergehenden Kiefergelenksfehlstellungen können Auswirkungen auf den gesamten Bewegungsapparat haben.

Auch Ereignisse wie ein Unfall oder eine Zahnbehandlung können die ursprüngliche Position des Kiefergelenks in Ungleichgewicht bringen. Zähneknirschen, Kieferschmerzen, Migräne, Tinnitus, Nackenbeschwerden, Verdauungsbeschwerden können die Folge sein. Wobei sich RESET hilfreich erweist: Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD), Zähnepressen, (Bruxismus) und –knirschen, Kieferknacken, Eingeschränkte Kieferöffnung, Bestehende Zahnschmerzen ohne Befund, Tinnitus, Migräne, Schleudertrauma, chronischen Schmerzen im ganzen Körper.

Durch die Methode wird eine Entspannung der Kiefermuskulatur erreicht. Durch leichtes führen der Muskulatur über die Hände und Fingerspitzen wird diese in ihr ursprüngliches Gleichgewicht gebracht und allfällige Fehlstellungen des Kiefergelenks, die durch die verkrampfte Muskulatur entstanden sind, korrigiert. In den meisten Fällen kommt es dabei zu einer tiefen Entspannung, die einen positiven und regulierenden Effekt auf den ganzen Körper hat.

Focusing nach Eugene Gendlin

Focusing ist ein wirkungsvoller Weg der Körper- und Selbsterfahrung. Focusing (körperorientierte Psychotherapie) ist ein natürlicher Prozess, der immer dann geschieht, wenn sich der Mensch positiv weiterentwickelt.

Ich arbeite in meiner Praxis hauptsächlich mit folgenden kinesiologischen Methoden

  • Applied Physiologie
  • Seven Chi Keys
  • SIPS - System der Stressindikatorpunkte
  • Frühkindliche Reflexe
  • Wellness-Kinesiologie

Weitere Komplementär Methoden

  • Focusing
  • Wingwave
  • Neuropressur
  • RESET
  • Craniosacrale Dynamik